Diese kleine Reise hatte ich vor Weihnachten 2019 als “Liebes-Adventskalender” kreiert, hier meine Gedanken dazu unter “Alle Jahre wieder”. Das positive Feedback hat mich veranlasst, aus dem Adventskalender einen Ganzjahreskalender zu machen, jetzt “Liebes-Türen” genannt. Wir werden ja immer wieder verschiedensten Gefühlen begegnen, in tieferen Schichten, und unseren Schatten, die manchmal gar nicht so leicht sind, anzunehmen.

Wenn du dich ein wenig tiefer damit auseinandersetzen willst, unter “Den Schatten umarmen” kannst du ein paar Impulse finden. Oder du gibst einfach persönliche Suchbegriffe im Blog rechts unter “Beitrag suchen” ein, zum Beispiel “Licht”, “Schatten”, “Angst”, “Tod”, “Liebe” etc., dann findest du noch mehr:).

21 Liebestüren… eine Reise zur Selbstliebe… und Liebe…

Öffne eine Tür, die dich anzieht, du erschaffst deine eigene Reihenfolge…

Bitte ein wenig Geduld, 21 Türen brauchen ein bisschen, sich aufzubauen;)…

Unter Tür 1 – Tür 13 und Tür 20/21 gibt es ein wenig mehr von mir,

Tür 14 – Tür 19 sind bewusst etwas “leerer”, mehr dazu bei Tür 13:)…

Menü schließen